Direkt zum Inhalt

Erleben Sie das Potenzial der leistungsstarken Plattform von IBM für Ihr Unternehmen – und zwar jedes Mal neu. Denn wir informieren Sie hier regelmäßig über die neuesten Entwicklungen in der IBM Mainframetechnologie.

Mit Lösungen, die allem gewachsen sind, können Sie in Ihrem Unternehmen erfolgreich dazu beitragen, Innovationen voranzutreiben, Kosten zu sparen und Ihre bestehenden Investitionen, geschäftskritischen Daten sowie Prozesse unternehmensweit zu schützen.

Nutzen Sie den Wissensvorsprung und entdecken Sie IBM System z. Jetzt. Und in Zukunft.


Ihre Kontaktmöglichkeiten

Herr Phong Duong

Herr Phong Duong steht Ihnen gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung.


IBM Enterprise Class Server konsolidieren, optimieren und begeistern. Die meisten Systeme sind zu keinem Zeitpunkt voll ausgelastet. Welche Kosten verursacht das Ihrem Unternehmen? Lesen Sie jetzt, wie Ihnen IBM dabei helfen kann, Ihre IT zu optimieren und zugleich Kosten einzusparen sowie Skalierbarkeit, Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit zu verbessern. Mit den intelligenten Enterprise-Class-Lösungen.

 
 


Smarter Computing Entdecken Sie das Einsparpotenzial Ihrer IT
Mit dem Smarter Computing Workload Simulator.
Jetzt ausprobieren!

IBM Referenzen
Lernen Sie jetzt die Erfolgsgeschichten mit IBM System z kennen.
Jetzt Referenzberichte lesen.

Eines der schnellsten, skalierbarsten und sichersten Unternehmenssysteme der Welt.

Der Mainframe war schon immer eine erstklassige Plattform für die Transaktionsverarbeitung, das konsolidierte, sichere Data-Serving und die Unterstützung unternehmensweiter Anwendungen. Mit dem zEnterprise EC12 (zEC12) erweitert IBM jetzt die Mainframeplattform, damit Großunternehmen ihren Kunden durch informationsorientierte Datenverarbeitung einen optimierten Service bieten können.

Lesen Sie hier mehr über zEC12

IBM Mainframe Community auf XING

XING-Gruppe aufrufen

IBM System z Technical University 2014

Featuring IBM z/OS, IBM z/VM, IBM z/VSE, Linux on IBM System z and IBM System Storage. Vom 12.-16. Mai in Budapest, Ungarn
Informationen und Anmeldung



Big Data

Operational Analytics – parallele Geschäftsanalytik und Systembetriebsanalytik

  • Integration von Wissen und Erfahrung in Geschäftstransaktionen
  • Informationen und Einblicke quer durch das Unternehmen
  • Verarbeitung komplexer Abfragen bis zu 2.000 Mal schneller

Eine Busines-Analytics-Lösung, die ihr Versprechen hält


IBM Cognos 10: entfesselte Intelligenz
Erfahren Sie, wie Sie mit der Unterstützung von IBM Cognos 10 die Freiheit gewinnen, die Sie für fundierte Entscheidungen und bessere Geschäftsergebnisse benötigen.

Hier das kostenfreie Whitepaper herunterladen!


Marriott setzt auf Kundenerfahrungen und baut Geschäftskanäle aus
In dieser Kundenreferenz beschreibt Marriott, eine der größten Hotelketten der Welt, wie sie IBM zEnterprise System nutzen, um ihr aufwendiges und hochkomplexes Reservierungssystem zu verwalten.

Hier lesen!

Cloud Computing

Efficiency at Scale – skalierbare Effizienz

  • Einfache Bereitstellung von Services in einer privaten Unternehmens-Cloud
  • Überlegene Wirtschaftlichkeit durch umfangreiche Konsolidierungen
  • Management von mehr als 100.000 virtuellen Servern in einem einzigen System

IBM zEnterprise: die ideale Plattform für die Unternehmens-Cloud


Mit IBM System z die perfekte Cloud erschaffen
Lernen Sie in diesem Whitepaper eine Cloud-Computing-Lösung kennen, die die Stärken der branchenführenden Mainframe-Technologie IBM System z nutzt.

Hier das kostenfreie Whitepaper herunterladen!


IBM Entry Cloud Lösungen: Ihre Eintrittskarte in die Wolken.
Wer hat eigentlich gesagt, dass man für eine Cloud riesige Investitionen tätigen muss? Wir nicht, denn IBM Entry Cloud Lösungen bieten Ihnen alles, was eine große Cloud auch kann – nur günstiger, schneller implementiert und einfacher zu bedienen. Integrieren Sie die Lösungen ganz leicht in Ihre bestehende IT-Infrastruktur und profitieren Sie sofort von einer optimalen Cloud-Einstiegslösung oder auch: Ihrer Eintrittskarte in die Wolken.

Hier lesen!

Sicherheit

Ultimate Security – volle Systemsicherheit

  • Bewährte Sicherheit und Ausfallsicherheit, die im Design angelegt ist
  • Eingebaute Security-Einrichtungen – z.B. ein manipulationsresistenter kryptografischer Ko-Prozessor
  • Einsparungen bis zu 70 % bei den Betriebskosten für Sicherheitsaudits und Compliance

Sicherheit – mal ganz entspannt zum Thema gemacht.

Dass Sicherheit wichtig ist, wissen Sie bestimmt. Aber wussten Sie auch, wie entspannend die richtige Umsetzung dieses Themas sein kann? Schauen Sie sich jetzt das Video „IBM. Security Intelligence. Think Integrated.“ an und erleben Sie Sicherheit mal anders.

Hier geht’s zum Filmerlebnis.

%%sidebarspace%%

Schliessen [x]

Business Analytics

Die aktuelle Informationsexplosion stellt Unternehmen und Organisationen vor große Herausforderungen. Es geht vor allem darum, die Informationsfülle für notwendige strategische Entscheidungen zu nutzen und aus den riesigen Datenmengen schnell faktenbasierte Erkenntnisse zu gewinnen. Die meisten Unternehmen ringen mit der Integration vieler weltweiter Datensilos, um diese mit dem Geschäftsbetrieb in Einklang zu bringen.

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen heute ihre Prozesse analysieren können, um sie rasch, effizient und unterbrechungsfrei anzupassen. Diese Entwicklung betrifft auch die Rechenzentren. Analytikwerkzeuge der Informationstechnik müssen also helfen, die Art und Weise, wie operative und IT-Entscheidungen getroffen werden, grundlegend zu verändern. Mit den neuen Analytik-Systemen von IBM können Kunden die Workloads von Transaktionen und Analysen besser handhaben und bis zu 20 Mal schneller Einblick in Daten erlangen als bei vergleichbaren, weniger integrierten Systemen von Wettbewerbern.

IBM Smart Analytics System 7710 stellt Ihnen eine komplette Data-Warehouse-Infrastruktur bereit – in einer einzelnen Server-Implementierung des bewährten IBM Smart Analytics System 7700. Alle Bestandteile sind auf einer Enterprise-Plattform vorkonfiguriert, einem IBM Power 740 Server mit 16 POWER7 Prozessorkernen. Damit verfügen Sie über eine leistungsstarke und vollständige Infrastruktur für die Geschäftsanalytik, u. a. mit Business Intelligence Reporting, Analyse, Dashboards, Data Mining, Cubing Services sowie Textanalyse. Das System ist hoch skalierbar und flexibel – dank vorintegrierter Hard- und Softwaremodule, die jederzeit hinzugefügt werden können.

Alle Detailinformationen dazu finden Sie hier.

Schliessen [x]

Cloud Computing

Früher waren Arbeitsplatzrechner mit Zentralrechnern der Mainframe-Klasse verbunden. Heute wollen sie in einer intelligenten Datenwolke kommunizieren, um Energie zu sparen, Ressourcen zu konsolidieren, Informationen zu sichern und diese bei Bedarf zeit- und ortsunabhängig wieder verfügbar zu machen.

Hier bietet IBM die gewünschte Sicherheit in branchenführenden globalen Cloud-Computing-Centern und zahlreichen privaten Enterprise-Clouds bei IBM Kunden. Zum Aufbau erfolgreicher Cloud-Lösungen setzt IBM auf seine Power Systems Serverflotte, die sich in besonderem Maße dafür eignet.

Die verschiedenen Modelle ermöglichen Kunden, optimiert nach der jeweiligen Firmengröße, eine effektive Cloud-Computing-Umgebung zu implementieren. Höhere Leistung und Skalierbarkeit durch workload- optimierte IT-Ressourcen sorgen für die notwendige Anpassungsfähigkeit. Ein Self-Service- Portal und ein standardisierter Servicekatalog nutzen die Funktionen der Cloud-Infrastruktur, um Services automatisch und ohne menschliche Eingriffe bereit zu stellen. Erfassungs- und Abrechnungsfunktionen verbessern die Kostentransparenz und stellen flexiblere Preismodelle für die angebotenen Cloud-Services bereit.

Die verschiedenen Modelle ermöglichen Kunden, optimiert nach der jeweiligen Firmengröße, eine effektive Cloud-Computing-Umgebung zu implementieren. Höhere Leistung und Skalierbarkeit durch workload- optimierte IT-Ressourcen sorgen für die notwendige Anpassungsfähigkeit. Ein Self-Service- Portal und ein standardisierter Servicekatalog nutzen die Funktionen der Cloud-Infrastruktur, um Services automatisch und ohne menschliche Eingriffe bereit zu stellen. Erfassungs- und Abrechnungsfunktionen verbessern die Kostentransparenz und stellen flexiblere Preismodelle für die angebotenen Cloud-Services bereit.

Das neue IBM Starter Kit for Cloud on Power Systems unterstützt Sie dabei, schnell, effizient und kostengünstig eine Cloud-Infrastruktur aufzubauen – auf Basis Ihrer bestehenden IBM Power Systems Architektur. Dadurch eröffnen Sie sich zahlreiche Vorteile: Sie können Infrastrukturen und Services schneller bereitstellen, um noch effizienter auf neue Geschäftsanforderungen reagieren zu können. Standardisierung und geringe Betriebskosten helfen Ihnen, die Effizienz Ihrer IT drastisch zu erhöhen. Und weil das vorkonfigurierte Bundle aus Hard- und Software nach Bedarf skalierbar ist, sind Sie in der Lage, kontinuierlich die Verfügbarkeit Ihrer IT bereitzustellen, die für Ihr Geschäft erforderlich ist.

Mehr Informationen zum IBM Sarter Kit for Cloud finden Sie hier.

Schliessen [x]

Power bedeutet Datenschutz und Compliance

IBM bietet Tools zum Schutz von Daten vor Risiken und unerlaubten Zugriffen auf Power Servern mit AIX, i und Linux-Workloads. Datenverschlüsselung zum Schutz von Dateisystemen, Daten und Backups ist ein integraler Bestandteil der Betriebssysteme AIX und i, die beide eine funktionsbasierte Zugriffssteuerung unterstützen. Ob es um die Sicherheit von Power Servern oder die Einbindung von Elementen in Ihre Infrastruktur geht – IBM Lösungen bieten intuitive Verwaltungsmöglichkeiten, um die Sicherheitsrichtlinien von Unternehmen zu definieren, umzusetzen und zu überwachen.

Unsere neue Sicherheitssoftware PowerSC ermöglicht es IBM Kunden mit virtuellen Servern auf der Basis von PowerVM, automatisch Sicherheits- und Compliance-Standards zu implementieren. So können Sie z. B. die Sicherheit in einer Public Cloud kontinuierlich zentral überwachen und Compliance-Vorgaben mithilfe von Audit-Protokollierung und Log-Management einfacher einhalten. PowerSC sorgt dafür, dass das Betriebssystem AIX sicher in Ihrem privaten Rechenzentrum läuft und auch in einer Public Cloud weder gehackt noch anderweitig beeinträchtigt werden kann. Und damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben, wird Ihr IT-Team sofort per E-Mail oder SMS benachrichtigt, wenn ein neues Sicherheits-Patch zur Verfügung steht.

Weiter Informationen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Schliessen [x]

Intelligente Energieeffizienz

Mit Energiemanagement-Lösungen von IBM Power Systems können Sie die Energieeffizienz Ihres Rechenzentrums intelligent überwachen und steuern. Zum Beispiel mit dem IBM Systems Director Active Energy Manager: Damit werden Tendenzen des Energieverbrauchs und des Temperaturprofils ermittelt, Prozessorkerne ausgeschaltet oder der Energiebedarf in einem odermehreren Power Servern begrenzt.

Hier erfahren Sie mehr.

Schliessen [x]

Virtualisierung und Konsolidierung

Moderne Unternehmen entscheiden sich heute für PowerVM-Virtualisierung – um mehr Workloads auf weniger Systemen zu konsolidieren, die Serverauslastung zu erhöhen, Kosten zu senken und ihren Return on Investment zu maximieren. PowerVM bietet dazu eine sichere und skalierbare Virtualisierungsumgebung für AIX-, Linux- und IBM i Anwendungen, die auf den innovativen RAS-Funktionen und der bewährten Leistungsfähigkeit der Power Systeme basiert. Intelligent ergänzt wird PowerVM durch die Funktion VMControl für das automatisierte Virtualisierungsmanagement: Damit wird die Zeit zur Erstellung virtueller Systemimages auf ein Minimum verkürzt – auch ganze Systempools können so problemlos verwaltet werden.

Schliessen [x]

Performance

Die innovativen Technologien der IBM Power Systems maximieren Performance und Energieeffizienz. Und sie gehören zu den flexibelsten und kostengünstigsten Lösungen für UNIX- und Linux-Systeme auf dem Markt. Zudem bieten IBM Power Systems eine außergewöhnliche Leistung, sowohl für die transaktions- als auch die durchsatzorientierte Datenverarbeitung von UNIX-, IBM i und Linux-Anwendungen.