IBM Academic Initiative

IBM Technologie für Lehre und Forschung

Wer in der heutigen Wissensgesellschaft führend in der Lehre sein will, benötigt Zugang zu neuester Informationstechnologie. Neben kostenloser Hard- und Software stellt IBM Ausbildungsmaterialien, Zertifizierungskurse, Workshops und Dozenten für Hochschulen und Lehreinrichtungen bereit.

Von diesem Fachwissen profitieren besonders Studierende, um sich auf die IT-Berufswelt von morgen vorzubereiten. Sie sind Professor oder in der Lehre tätig und möchten IBM Technologie einsetzen? Dann sind die Angebote der IBM Academic Initiative genau richtig für Sie.


IBM Academic Initiative – IBM Technologie für Lehre & Forschung

Im Rahmen der Academic Initiative stellt IBM akademischen Einrichtungen und weiterführenden Schulen moderne Software, Ausbildungsmaterialien und andere Ressourcen zur Verfügung. Weltweit nutzen Institutionen aus Lehre und Wissenschaft die kostenlosen Download-Möglichkeiten von IBM Software-Produkten; darunter die Middleware IBM WebSphere, Anwendungen aus der DB2 Familie sowie Lotus, Tivoli und Rational Produkte. Hinzu kommt die Bereitstellung von IBM eServer Rechnerkapazitäten. Als Professor können Sie so stets die aktuellste Software für Ihre Lehraufgaben einsetzen.

Weitere Informationen:

IBM Software als Erster testen: