Da wir uns als Unternehmen ständig weiterentwickeln, sind wir bestrebt, unsere Programme dieser Entwicklung anzupassen. Services machen heute mehr als 50% des Umsatzes der IBM aus. Mit den IBM Services Grants haben gemeinnützige Organisationen eine Chance ihre Kapazität zu erhöhen und damit dem Gemeinwohl noch besser dienen zu können. IBM Berater arbeiten in Workshops eng mit Verantwortlichen der geförderten Organisationen zusammen, um gemeinsam die Ziele der Beratungseinsätze zu konkretisieren und Ansätze für die Umsetzung zu identifizieren.

Derzeit stehen folgende Beratungsangebote zur Verfügung:

  • Projektmanagement
  • Project Review & Beratung
  • Marketing Strategie
  • Führungsstile, Coaching und Klima Workshops
  • Einsatz von Kollaborationswerkzeugen
  • Brand Analysis in sozialen Netzwerken
  • Cloud Computing
  • SPSS Analysen
  • Strategische Planung
  • Strategien für soziale Medien
  • Technologie Roadmap
  • Web User Experience Analysis

Es ist geplant, dass die Angebote des Services Grants Programms fortlaufend an die Bedarfe von gemeinnützigen Organisationen angepasst werden.


Wir helfen Ihnen gerne

Peter Kusterer

Leiter, Corporate Citizenship & Corporate Affairs
IBM Deutschland GmbH

Smarter Cities Challenge