29.09.2016

SoftLayer&VMware Webinar


Am 29. September 2016 findet ein Webinar zum Thema IBM SoftLayer Infrastruktur und VMware verwalten statt, mit Fokus auf die Vorteile in Bezug auf die Migrierung von VMware auf IBM SoftLayer.

Das Gespräch wird live geführt von:
Michail Tausch, SoftLayer Sales Engineer, IBM Deutschland
Frank Haupt, IBM Digital Sales
 

12.10.2016

"Butter bei die Fische" - Wo geht es denn nun zu SAP HANA und S/4?
– C4SAP Webcast


Wer steht nicht gerade vor der Herausforderung HANA zu testen oder zu implementieren? Was bringt einem S/4? Und wie geht man da am besten vor?
Warum entscheiden sich immer mehr Kunden dafür, ihre SAP HANA (und nicht-HANA) Workload in die Cloud zu verlagern?
IBM kann dabei unterstützen, die Herausforderungen einer komplexen SAP-Umgebung zu meistern und zu optimieren.

Die beiden IBM SAP und Cloud Experten Christian Nett und Philipp Boltze diskutieren in diesem Webcast mögliche Ansätze und Wege in die HANA Welt und berichten aus ihren Erfahrungen bei zahlreichen Projekten, die schon erfolgreich umgesetzt wurden.

Sprecher:
Philipp Boltze, Sales & Business Development Executive, Thought Leader for Cloud, IBM
Christian Nett, Leading SOLAR (SAP SOLution ARchitect) and Leading Technical Sales Professional, IBM

19. - 20.10.2016

IBM Software Brand Update Days by Ingram Micro – east Hotel, Hamburg


Diese IBM Software Brand Update Days haben einen starken vertrieblichen Fokus und sollen bereits bestehenden, als auch neuen IBM Business Partnern eine praktische Hilfestellung für das Jahresendgeschäft bieten.

Die dedizierten Vortragsslots umfassen u.a. folgende Themen:

  • Allgemeine Übersicht zu den IBM Software Brands und kurze Vorstellung der jeweiligen Produkt- und Solution Ausrichtung innerhalb der Business Units
  • Neueste Ankündigungen und aktuelle Änderungen hinsichtlich Produkt Updates und Bezugsmöglichkeiten
  • Tipps & “Best Practices” für Business Partner bzw. Ideen und Hilfestellungen für den Einstieg in das IBM Geschäft
  • Einen Ausblick zu „IBM Software as a Service“ und zur Thematik „Digitale Transformation“ – wie geht es weiter

Im Rahmen dieser Veranstaltung wird auch das Networking nicht zu kurz kommen. Am 19.10. findet im Anschluss an die Vortragsslots eine Abendveranstaltung statt, zu der alle Teilnehmer herzlich eingeladen sind – lassen Sie sich überraschen.




14.11.2016 -16.11.2016

Continuous Lifecycle 2016 – Mannheim


Service-Virtualisierung ist ein Verfahren, welches das Verhalten von Services und Applikationen mit Hilfe von Stubs simuliert und ein Continuous Testing ermöglicht. Die Motivation, Services zu virtualisieren, ist vor allem in den typischen Herausforderungen zu finden, die beim Testen von heterogenen IT-Landschaften auftreten.

Der IBM Vortrag "Continuous Deployment & Testing mit Service Virtualisierung" wird von Thomas Müller ( DevOps IT-Specialist & CoP Leader DACH und Oliver Lucht (Technical Sales and Solutions DACH) im Rahmen der Continuous Lifecycle 2016 Vortragsreihe gehalten.




Partnersuche weltweit

  • Suchen Sie nach Business Partner der IBM


IBM PartnerWorld

  • Besuchen Sie die IBM PartnerWorld


IBM Business Partner Deutschland auf Twitter

  • twitter

    Besuchen Sie uns auf Twitter und klicken Sie auf "Follow"

IBM Business Partner Deutschland auf Facebook

  • facebook

    Besuchen Sie uns auf Facebook und klicken Sie auf "Gefällt mir"