Direkt zum Inhalt

ConnectDay 2012 Leipzig

am Dienstag, 27. November 2012 in Leipzig. Domino, Notes, Connections, Sametime, mobile Solutions mit Sprechern der IBM und IBM Business Partnern zu aktuellen Software Themen rund um Kommunikation, Zusammenarbeit und Wissensmanagement.

Breakout-Sessions E - 14:20 – 15:00 Uhr

 

E1: "Pimp up your Connections". Connections flexibel integrieren und erweitern
Referent: QKOM

Mit IBM Connections wird die Teamarbeit auf eine neue Ebene gehoben. Die Funktionen sind als Web-Anwendung nicht nur überall verfügbar, sondern über die Connections API auch weiter verwendbar.

Unsere Beispielanwendung synchronisiert alle Ihre „pinned files“ auf Windows, Mac oder mobilen Devices. Dafür verwenden wir die Files-API von Connections. Unseren filedog Q! können Sie gerne mit nach Hause nehmen.

Mit eigenen Widgets können wir zum Beispiel die Kalenderinformationen der Community-Mitglieder dynamisch zur Verfügung stellen – genau dort, wo diese Informationen gebraucht werden. Als Beispiel zeigen wir Ihnen die Integration des OnTime Gruppenkalenders in Connections.

Zielgruppe: Organisatoren und Entscheider für IBM Connections.

Unser Ziel ist es, auch den Nicht-Entwicklern ein erstes Gefühl für die Anpassbarkeit und Ausbaufähigkeit der IBM-Connections-Plattform zu geben. Der Vortragende ist selbst Berater/Administrator und glaubt an die Macht von Schnittstellen.


E2: Verbesserte Unternehmenskommunikation mit Smartphones

Referent: Björn Brandel/ Dacher Systems GmbH

Verbesserte Unternehmenskommunikation mit Smartphones. Sicherheitsrisiken und Management mobiler Endgeräte.

Smartphones entwickeln sich zu den zentralen mobilen Endgeräten in Unternehmen. Doch welche Sicherheitsrisiken bringen die neuen Betriebssysteme (iOS, android) mit sich? Gibt es Möglichkeiten diese Risiken zu kontrollieren und welche Änderungen im Verhalten mit Endgeräten sind notwendig. Diese Fragen hat sich das Team von Bücker&Dacher gestellt und gibt einen Überblick und Ausblick der neuen Technologie.

Die aktuelle Raumangabe der Session erfahren Sie während der Veranstaltung.

Datum & Ort

27. November 2012

pentahotel Leipzig 
Großer Brockhaus 3
04103 Leipzig

Ansprechpartner

Andreas Schulte