Direkt zum Inhalt

ConnectDay 2012 Leipzig

am Dienstag, 27. November 2012 in Leipzig. Domino, Notes, Connections, Sametime, mobile Solutions mit Sprechern der IBM und IBM Business Partnern zu aktuellen Software Themen rund um Kommunikation, Zusammenarbeit und Wissensmanagement.

Breakout-Sessions B - 11:00 – 11:40 Uhr

 

B1: Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
Referent: COMMUNARDO

Die Diskussion um Social Business und Ansätze wie Open Innovation, Crowdsourcing oder Social Media Marketing zeigen, dass Unternehmen ihre eigenen Grenzen neu definieren. Die Unternehmen werden sich zukünftig noch viel stärker mit externen Stakeholdern wie Kunden, Partnern, öffentlich Personen, Netzwerken oder Regierungs-, Verwaltungs-, Forschungs- oder Bildungseinrichtungen vernetzen, um darin Wissen u.a. auszutauschen. Der unternehmensinterne Einsatz von Enterprise 2.0 Methoden ist dabei eine Vorstufe des vernetzten Unternehmens, bei der vor allem intern produktivitäts- und transparenzsteigernde Methoden zum Einsatz kommen.

In beiden Fällen spielen verschiedene Enterprise 2.0 Prinzipien eine wichtige Rolle, die im Vortrag vorgestellt werden.

Der Vortrag soll zum einen diese Prinzipen in den Gesamtzusammenhang aus Unternehmenszielen und Anwendungsbereichen einordnen und zweitens konkret aufzeigen wie und warum diese Methoden erfolgreich eingesetzt werden (mit praktischem Beispiel bei bereits etablierten Ansätzen) oder werden können (neue, innovative Ansätze).


B2: Web- und Mobile-Anwendungen mit XPages einfach entwickeln, Vorstellung und Praxisbeispiele

Referent: Michael Gollmick und Kjeld Gosselke, TIMETOACT Software & Consulting GmbH

Mit XPages hat IBM Lotus Domino einen weiteren äußerst mächtigen Baustein hinzugefügt. Neben der Vorstellung und Einordnung dieser technologie in die Lotus Domino-Welt, werden Ihnen anhand praktischer Beispiele neue ungeahnte Möglichkeiten der Anwendungsentwicklung auf Basis der IBM Lotus Notes und Domino-Platform gezeigt. Darüberhinaus werden Tipps und Tricks für noch schnellere und komfortablere Entwicklung gegeben und aufgezeigt, wie sehr auch altanwendungen von der überführung in eine Moderne XPage-Architektur profitieren können.

Die aktuelle Raumangabe der Session erfahren Sie während der Veranstaltung.

Datum & Ort

27. November 2012

pentahotel Leipzig 
Großer Brockhaus 3
04103 Leipzig

Ansprechpartner

Andreas Schulte