Die IBM Breakfast Briefings finden an 13 Terminen statt. Bei jeder Veranstaltung bieten wir, auf zwei Tage verteilt, je drei halbtägige Themen-Sessions an. Ihr Vorteil: Sie können sich für jeden Block einzeln anmelden, oder gleich für alle drei.

  • IBM System x & IBM BladeCenter / IBM PureSystems (Veranstaltungsblock 1)
  • IBM System Storage (Veranstaltungsblock 2)
  • IBM Power Systems (Veranstaltungsblock 3)*

*Anmerkung: Die neuesten Informationen zur Entwicklung von IBM Power Systems stellen wir Ihnen auf den Veranstaltungen in Nürnberg, Zürich und Hannover in einem ganztägigen Veranstaltungsblock vor.


Nachfolgend finden Sie die Agenda:

Erster Veranstaltungstag, Vormittag - Veranstaltungsblock 1
IBM System x & IBM BladeCenter / IBM PureSystems - Neues, Strategie, Technologie, Lösungen
8:30 Willkommenskaffee
9:00 offizieller Beginn, Begrüßung
9:15 X6 - die sechste Generation der EXA Architektur
Neueste Entwicklungen und Architekturen in der x86-Welt: tagesaktueller Stand.
IBM eXFlash DDR3 Storage DIMMs
10:00 Breakfast
10:45 Aktueller Produktüberblick System x, IBM BladeCenter und NeXtScale
Alles über die neuesten X6 Modelle und aktuelle Updates
12:00 Cloud Infrastrukturen mit IBM PureFlex und IBM Flex System
Expert Integrated Systems - IBM PureApplication und IBM PureData Systeme

Systemüberblick mit Informationen zu den aktuellen HW und SW Komponenten
mit Kurzüberblick zu den Trends des IBM Systems Networking
13:00 Mittagspause
Erster Veranstaltungstag, Nachmittag - Veranstaltungsblock 2
IBM System Storage - Neues, Strategie, Architekturen, Einblicke, Lösungen und Ausblicke
14:30 Begrüßung
14:35 IBM Smarter Storage - IBM Flash System 840 und V840
Permanente Innovation, aktuelle Architekturen und Konzepte
15:30 Kaffeepause
15:45 IBM Smarter Storage - die IBM Storage Hypervisor Familie
Storage für Big Data & Cloud

Die Enterprise Storage Systeme
Aktuelle Lösungen und Updates von DS8870, XIV oder SONAS
17:30 Voraussichtliches Ende der Veranstaltung
Zweiter Veranstaltungstag - Veranstaltungsblock 3
IBM Power Systems und IBM Systems Software - Neues, Strategie, Einblicke, Lösungen
8:30 Willkommenskaffee
9:00 offizieller Beginn, Begrüßung
9:15 Die aktuellen IBM POWER Prozessoren und deren Einsatz
Architektur und Roadmap von IBM POWER7 und POWER8
10:00 Breakfast
10:45 IBM Power Systems - die Power Systems-Familie im Überblick
Die aktuelle Systemfamilie und ihre Einsatzmöglichkeiten
11:30 Power Systems Software - neue Trends für Cloud-Umgebungen
Das OpenPOWER-Konsortium - OpenStack-Entwicklungen
Linux on Power - offene Mainframe-inspired Architekturen
12:00 Kaffeepause
12:15 Power Systems Software - IBM i & AIX, Linux
Aktuelle Entwicklungen bei den Betriebssystemen
Updates zu den Cloud-Infrastrukturkomponenten (PowerVM, PowerHA, PowerVC,...)
13:30 Technical Tips Corner
14:00 Voraussichtliches Ende der Veranstaltung