IBM Client Center

IBM Client Center


Big Data & Analytics – IBM Client Center in Ehningen - description

Big Data & Analytics


  • Connected Car

  • Kundenreferenz Vestas Wind Systems



Big Data & Analytics


  • Connected Car

  • Client Reference Vestas Wind Systems

Connected Car

Das Projekt Connected Car entstand in Kooperation von IBM und Continental. Die Partner entwickeln eine gemeinsame technologische Plattform zur Umsetzung von Anwendungen, wie zum Beispiel intelligente Spracherkennung, digitaler Schlüssel und vernetzte Navigation auf dem Weg zum automatisierten Fahren.

Bis zum Jahr 2020 sollen 90 Prozent aller Autos mit dem Internet nicht nur verbunden, sondern sogar ein Teil dessen sein, so die Prognosen. Big Data Technologien liefern schon jetzt Echtzeit-Informationen zum Straßenzustand, zu den Wetterbedingungen oder zu Unfällen. Mit der IBM Messaging Technologie werden Daten nahezu in Echtzeit vom Fahrzeug in ein Cloud-Backend-System übertragen. So kann der Autofahrer durch eine präzise Standortbestimmung und ohne Zeitverzögerung im Ernstfall vor gefährlichen Situationen, wie beispielsweise Glatteis oder einem Stauende gewarnt werden. Die Warnungen werden automatisch und nur an diejenigen Fahrzeuge übermittelt, die unmittelbar von einer bestimmten Situation betroffen sind.

Kundenreferenz Vestas Wind Systems

Vestas Wind Systems ist weltweit der größte Hersteller und Betreiber von Windkraftanlagen. Um diese noch wirtschaftlicher gestalten und betreiben zu können, kann Vestas mit Hilfe des größten privat genutzten Supercomputers ”Firestorm”, mit einer Kapazität von bis zu 2,8 Petabyte, und einer maßgeschneiderten Big Data-Analytics-Lösung von IBM, bereits im Vorfeld von Projektplanungen innerhalb weniger Stunden für einen bestimmten Standort berechnen, wie viel Energie in den nächsten Jahren dort erzeugt werden wird und wie hoch der Return on Investment dieser Windkraftanlage sein wird. Hierfür werden die Daten der in Frage kommenden Standorte mit weiteren Faktoren wie Geländehöhe, Bodenbeschaffenheit und Satellitenbildern verknüpft. Insgesamt gehen 160 Faktoren, die die Leistung und Lebensdauer der Anlagen beeinflussen, in die Analyse ein. Die zu verarbeitenden Datenmengen umfassen sowohl strukturierte als auch unstrukturierte Daten.

Connected Car

Collaboration between IBM and Continental for the Connected Car project. The partners develop a common technology platform for the implementation of applications such as intelligent voice recognition, the digital key and the network navigation on the way to automated driving. According to forecasts, by the year 2020, 90 percent of all cars will not just be connected to the Internet, they will become part of it. Big Data technologies already provide real-time information on road conditions, weather conditions or accidents. With the IBM messaging technology, data is transmitted to a cloud back-end system almost in real time from the vehicle. Thus, due to by a precise position-fixing the motorists are warned without delay in an emergency to prevent hazardous situations such as glazed ice or a traffic jam. The alerts are automatically sent only to those vehicles that are directly affected by a particular situation.

Client Reference Vestas Wind Systems

Vestas Wind Systems is the world's largest manufacturer and operator of wind power facilities. In order to design and operate them even more efficiently, Vestas relies on the largest privately used supercomputer, Firestorm, with a capacity of up to 2.8 petabytes, and a customized big data analytics solution from IBM to calculate in a matter of hours in the ru-up to project planning how much energy will be generated at a specific site in the years ahead and how high the wind power station's return on investment will be. To do so the data from the site in question is linked with other factors such as height above sea level, the lie of the land, and satellite images. Overall, 160 factors that influence performance and service life are analyzed. The data to be processed is both structured and unstructured.