I blog. You blog. Blue Blog.

IBM Blue Blog - das IBM Expertenblog








Ein Blog. Viele Meinungen.

Sie interessieren sich für IT-Themen und wollen sich über aktuelle Entwicklungen und Zukunftstrends austauschen? Dann sind Sie hier genau richtig. Treten Sie im IBM Blue Blog mit unseren Experten in Kontakt und bringen Sie sich aktiv ein. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.


Aktuelle Beiträge


Twitter Analyse mit Node.js, Node-RED, CouchDB/Cloudant und R


Hallo, ich habe leider noch keinen deutschen Audio-Track im Video, aber ich wollte es trotzdem mal teilen. Hier sieht man wie man mit IBM Bluemix (IBM PaaS Cloud) in weniger als 10 Minuten eine Twitteranalyse durchführt. Die blauen Vögel die um meinen Kopf fliegen kommen übrigens daher dass ich seit über 1,5 Jahren fast ausschliesslich mit...




1 Jahr Bluemix – ein Erfahrungsbericht aus technischer Sicht


Mein Name ist Romeo Kienzler und ich arbeite als Data Scientist, Architect und Technology Evangelist bei IBM Zurich (EcoD DACH) und befasse mich hauptsächlich mit dem Thema "Data Management & Analytics in the Cloud" auf der technischen Ebene...




Der Global Technology Outlook – Ein Blick in die Zukunft von IT und Business


Am 10. und 11. Juni 2015 fand die TEC Kundenkonferenz im IBM Labor Böblingen statt. Dabei ging es um das Querdenken zwischen Chef-Technologen von Kundenunternehmen und Experten der IBM. Viele Teilnehmer bewegte dabei die zentrale Frage: Wie können sie Innovation mittels aufkommender technologischer Möglichkeiten im eigenen Unternehmen gestalten und umsetzen?...




Auf dem Weg zum Kunden: erste IBM z13 in Deutschland


Seit der Ankündigung der z13 am 14. Januar in New York ist viel über die neueste Mainframe-Generation geschrieben, geblogged, getwittert und diskutiert worden. Als Mainframe-Entwickler, der über Jahre an der Konzeption und Entwicklung dieser Generation beteiligt war, habe ich natürlich das überaus positive Echo mit großer Spannung verfolgt...




Services - wie aus einer Hand (12/12)


Im vorangehenden Beitrag haben wir diskutiert, warum immer mehr Unternehmen IT-Sourcing betreiben und welche Möglichkeiten es dazu gibt. In diesem Artikel möchten wir nun Anregungen geben, wie man als Unternehmen seine individuelle IT-Sourcing Strategie festlegen kann...




Services - wie aus einer Hand (11/12)


In den bisherigen Beiträgen dieser Reihe zu "Service Integration in Multi-Sourcing/ Hybrid IT" haben wir besprochen, wie man Services aus verschiedenen Quellen so integrieren kann, dass sie für den Nutzer so wirken, als kämen sie aus einer Hand. Wir haben das Vorgehen dazu anhand des IBM Service Integration Capability Models erläutert...




Was es Wert ist, Redbooks zu schreiben... oder wer weiß, wie die Tür des nächsten Mainframe aussieht...


Jeder, der sich mit IBM Technologien und IBM Produkten beschäftigt kennt sie: IBM Redbooks. Doch was – und vor allen Dingen wer – steckt eigentlich dahinter? In diesem Blogbeitrag, übrigens meinem ersten hier, möchte ich ein wenig von meinen Erfahrungen mit dem Schreiben von Redbooks berichten...




Services - wie aus einer Hand! - Alles zum richtigen Vorgehen rund um Service-Integration in Multi-Sourcing/Hybrid-IT (10/12)


IBM Service Integration Capability Model: Business. Als sechste und damit letzte Dimension des IBM Service Integration Capability Models diskutieren wir heute die „Business“ Dimension. Mit der Bezeichnung soll ausgedrückt werden, dass wir die Service Integrator Funktion als „Business within a Business“ ansehen...




Services - wie aus einer Hand! - Alles zum richtigen Vorgehen rund um Service-Integration in Multi-Sourcing/Hybrid-IT (9/12)


IBM Service Integration Capability Model: Governance. In diesem Beitrag aus der Serie zu Service Integration in Multi Sourcing/ Hybrid IT diskutieren wir die Zusammenarbeit zwischen einem Kunden, seinem Service Integrator und seinen Service Providern...




Services - wie aus einer Hand! - Alles zum richtigen Vorgehen rund um Service-Integration in Multi-Sourcing/Hybrid-IT (8/12)


IBM Service Integration Capability Model: Information. In diesem Beitrag widmen wir uns dem vierten entscheidenden Aspekt der Service-Integration..




Am Puls der Welt: Sensoren und das Internet der Dinge


Heizungen, die sich nach dem Wetterbericht regulieren, Kühlschränke, die im Supermarkt Käse und Butter bestellen, Autos, die Werkstattbesuche alleine buchen – das Internet der Dinge breitet sich aus. Sensoren spielen dabei eine wichtige Rolle. Sie erfassen Messdaten wie Temperatur, Druck, Stoßbelastung und vieles mehr. Wie sich aus diesen Daten geschäftlicher Mehrwert erzeugen lässt, können Entwickler jetzt anhand eines detaillierten Showcase erleben...




Das Ruder herumreissen - In zehn Schritten zum digital Master im Handel


Sicherlich hat das jeder von uns schon mehrfach erlebt: Das etablierte Fachgeschäft in der eigenen Straße schließt plötzlich, weil der Inhaber mit dem Online-Angebot der Konkurrenz nicht mehr mithalten kann (oder will). Und dieser Trend wird sich auch in der Zukunft fortsetzen. Laut einer Prognose der IFH Köln, werden bis ...




IT Management aus der Steckdose


In meiner Rolle als IT Architekt beschäftige ich mich seit über 20 Jahren mit dem Thema Systems und Service Management. In dieser Zeit gab es diverse Initiativen in diesem Bereich, zum Beispiel Standardisierung der Management-Prozesse durch ITIL (IT Infrastructure Library), Aufstieg und Abstieg von Management Frameworks und unterschiedlichste Management Ansätze von Point-Solutions bis zu ...




Services - wie aus einer Hand! - Alles zum richtigen Vorgehen rund um Service-Integration in Multi-Sourcing/ Hybrid-IT (5/12)


Im vorangehenden Beitrag hatten wir das IBM Service Integration Capability Model als Vorgehensmodell für eine erfolgreiche Service-Integration vorgestellt. In diesem und in den nächsten Beiträgen gehen wir nun auf die einzelnen Dimensionen des Modells ein...




Kein Alter: 49 Jahre z/VSE


Nächstes Jahr wird das Mainframe-Betriebssystem z/VSE 50 Jahre alt. Generationen von Entwicklern haben mehrere Millionen Code-Zeilen dafür geschrieben. Im folgenden Blogbeitrag möchte ich erklären, warum mich das System auch in Zeiten von Cloud, Mobile und Analytics noch immer begeistert..




IBM Insight 2014 Konferenz in Las Vegas


Vom 26. Bis 30. Oktober 2014 fand in Las Vegas, USA die IBM Insight 2014 Konferenz statt. Die IBM Insight (bisher bekannt unter dem Namen IOD – Information on Demand) ist die zentrale Kundenkonferenz zum Thema Big Data und Analytics, mit...



Beiträge Technical Expert Council TEC


Was es Wert ist, Redbooks zu schreiben... oder wer weiß, wie die Tür des nächsten Mainframe aussieht...


Jeder, der sich mit IBM Technologien und IBM Produkten beschäftigt kennt sie: IBM Redbooks. Doch was – und vor allen Dingen wer – steckt eigentlich dahinter? In diesem Blogbeitrag, übrigens meinem ersten hier, möchte ich ein wenig von meinen Erfahrungen mit dem Schreiben von Redbooks berichten...




Services - wie aus einer Hand! - Alles zum richtigen Vorgehen rund um Service-Integration in Multi-Sourcing/Hybrid-IT (10/12)


IBM Service Integration Capability Model: Business. Als sechste und damit letzte Dimension des IBM Service Integration Capability Models diskutieren wir heute die „Business“ Dimension. Mit der Bezeichnung soll ausgedrückt werden, dass wir die Service Integrator Funktion als „Business within a Business“ ansehen...




Services - wie aus einer Hand! - Alles zum richtigen Vorgehen rund um Service-Integration in Multi-Sourcing/Hybrid-IT (9/12)


IBM Service Integration Capability Model: Governance. In diesem Beitrag aus der Serie zu Service Integration in Multi Sourcing/ Hybrid IT diskutieren wir die Zusammenarbeit zwischen einem Kunden, seinem Service Integrator und seinen Service Providern...




Services - wie aus einer Hand! - Alles zum richtigen Vorgehen rund um Service-Integration in Multi-Sourcing/Hybrid-IT (8/12)


IBM Service Integration Capability Model: Information. In diesem Beitrag widmen wir uns dem vierten entscheidenden Aspekt der Service-Integration..




Am Puls der Welt: Sensoren und das Internet der Dinge


Heizungen, die sich nach dem Wetterbericht regulieren, Kühlschränke, die im Supermarkt Käse und Butter bestellen, Autos, die Werkstattbesuche alleine buchen – das Internet der Dinge breitet sich aus. Sensoren spielen dabei eine wichtige Rolle. Sie erfassen Messdaten wie Temperatur, Druck, Stoßbelastung und vieles mehr. Wie sich aus diesen Daten geschäftlicher Mehrwert erzeugen lässt, können Entwickler jetzt anhand eines detaillierten Showcase erleben...




Services - wie aus einer Hand! - Alles zum richtigen Vorgehen rund um Service-Integration in Multi-Sourcing/ Hybrid-IT (7/12)


In den beiden vorangehenden Blog-Artikeln dieser Serie haben wir diskutiert, wie die Ablauforganisation zwischen dem Service Integrator und den Service Providern koordiniert werden kann und wie die Aufbauorganisation gestaltet sein sollte, damit die Zusammenarbeit gut funktioniert....




IT Management aus der Steckdose


In meiner Rolle als IT Architekt beschäftige ich mich seit über 20 Jahren mit dem Thema Systems und Service Management. In dieser Zeit gab es diverse Initiativen in diesem Bereich, zum Beispiel Standardisierung der Management-Prozesse durch ITIL (IT Infrastructure Library), Aufstieg und Abstieg von Management Frameworks und unterschiedlichste Management Ansätze von Point-Solutions bis zu integrierten „Umbrellamanagement“-Lösungen....




Services - wie aus einer Hand! - Alles zum richtigen Vorgehen rund um Service-Integration in Multi-Sourcing/ Hybrid-IT (5/12)


Im vorangehenden Beitrag hatten wir das IBM Service Integration Capability Model als Vorgehensmodell für eine erfolgreiche Service-Integration vorgestellt. In diesem und in den nächsten Beiträgen gehen wir nun auf die einzelnen Dimensionen des Modells ein...




Services - wie aus einer Hand! - Alles zum richtigen Vorgehen rund um Service-Integration in Multi-Sourcing/ Hybrid-IT (4/12)


Aufgaben des Service-Integrators / IBM Service Integration Capability Model : Was tut ein Service Integrator, um Services aus verschiedenen Quellen zu einem Ende-zu-Ende Service zu integrieren? Im vorangehenden Beitrag hatten wir...




Services - wie aus einer Hand! - Alles zum richtigen Vorgehen rund um Service-Integration in Multi-Sourcing/ Hybrid-IT (3/12)


Einer für Alle(s) – die Rolle des Service-Integrators Nachdem wir über das Kunden-Feedback zu einer geeigneten Definition von Service-Integration gelangt sind, wird erkennbar, wer der heimliche Held der...




Services - wie aus einer Hand! - Alles zum richtigen Vorgehen rund um Service-Integration in Multi-Sourcing/ Hybrid-IT (2/12)


Service-Integration ist definiert als…ups Was ITIL V3 vergessen hat ©iStockphoto.com Ja, so ist es: Wenn man die 1400 Seiten der fünf...




Services - wie aus einer Hand! - Alles zum richtigen Vorgehen rund um Service-Integration in Multi-Sourcing/ Hybrid-IT (1/12)


Mit den immer breiter am Markt verfügbaren Cloud- und IT-Service-Angeboten schreitet der Trend zur Kommodisierung von Services zügig voran. Doch auf welche IT-Service-Bereiche soll ich mich als IT-Verantwortlicher konzentrieren? Für welche...