IBM Banking Solution Center Zürich

Unsere Lösungen für smarte Entscheidungen
für Banken und Finanzinstitute

Tab navigation

Lösungen für Banken und Finanzinstitue

OTMS

OTMS, das Order Transport und Management System, ist ein bewährter und erfolgreicher Enabler des STP.

OTMS ist ein speziell auf den Arbeitsablauf des Private und Investment Banking ausgerichtetes Front and Middle Office System, das bereits bei vielen Institutionen erfolgreich im Einsatz ist. Konfigurierbare Workflows bilden als Grundlage für ein effizientes STP (Straight-Trough Processing) die bankeigenen Geschäftsprozesse ab. Mittels standardisierter Import- und Exportschnittstellen können Back-Office sowie weitere Systeme einfach und effizient angebunden werden und ermöglichen damit einen hohen Grad an Integration in die bestehende Systemlandschaft.


Mobile Banking

Die Bank im Hosensack dank Mobile Banking.

Facebook, Twitter und Co. sind längst auf dem iPad, Smartphone oder NetBook angekommen. Mobiles Banking hingegen lässt sich dort noch recht selten blicken. Die Gründe: Sicherheits- und Integrationsprobleme. IBM bietet seit diesem Jahr mit einer neuen Mobile Banking App einen Ausweg. Die App ist nämlich nur der sichtbare Teil einer umfassenden Mobile- Banking Lösung. Dazu gehört Projektmanagement, ein Sicherheitskonzept und die individuelle Gestaltung der Anwendung entsprechend den Bedürfnissen der jeweiligen Bank.


IBM Banking Solutions - regression test tool for triple'a TM

Erhöhte Testverlässlichkeit und Produktionsstabilität dank Test-Automatisation.

Triple’A PlusTM von Temenos (früher Odyssey) ist aufgrund des umfassenden funktionalen Anwendungsbereichs und seiner Flexibilität ein weit verbreitetes Portfolio Management System. Es ist genau dieser breite Funktionsumfang, der das Testing zu einer der wichtigsten und herausforderndsten Aufgaben in einem IT-Department macht. IBM hat ein Tool entwickelt, welches das wesentliche Anliegen bei einem Softwarewechsel aufgreift: Erhöhung der Testabdeckung bei Regressionstests für Triple’A bei gleichzeitiger Reduktion der manuellen Aufwände.


Inevyo

Inevyo, Portfolio Performance Measurement made easy.

Inevyo ist ein Tool zur Portfolio Performance Evaluation. Die Ziele der Produktentwicklung waren eine hohe Effizienz und Flexibilität des Tools zu erzielen. Dies wurde erreicht, da Inevyo weder mit voraggregierten Daten arbeitet, noch Positionen selber bewertet. Dabei entfällt ein notwendiger Abgleich mit dem Back-End System und Auswertungen sind jederzeit aktuell und konsistent. Zusätzlich zu seinen Analyse- und Darstellungsfunktionen liefert Inevyo ein mächtiges und flexibles Reporting Modul. Dieses Modul erleichtert nicht nur das Definieren von Reports, sondern kann über Batch auch nachgelagerte Systeme beliefern, um inhaltliche Konsistenz und identische Darstellung über mehrere Kanäle zu garantieren.